Entries by redaktion@zackbum.ch

Alles ist entweder gut oder böse!

Teil 2: Von guten und bösen Kriegsverbrechern Von Felix Abt Hier geht es zu Teil 1 Präsident Biden bezeichnete Putin als einen bösen Kriegsverbrecher. Westliche Politiker aller Couleurs und die Medien, die sich auch im Krieg befinden, sind mit ihm natürlich einverstanden. Die U.S. Regierung möchte den Kriminellen am liebsten vor ein Kriegverbrechertribunal stellen. Putin […]

Faktenferne Faktenprüferin

«20 Minuten» rüstet auf mit einer spezialisierten Faktencheck-Taskforce. Die oberste Hüterin der Wahrheit ist allerdings selbst sehr affin für puren Unsinn. Von Stefan Millius «Wem sein Penis lieb ist, der sollte sich besser gegen Covid-19 impfen lassen.» «Gegen Covid-19 geimpfte Frauen schützen ihr Baby über die Muttermilch» «Mann leidet nach Covid-19-Erkrankung unter ‹analem Unbehagen›» «Forschende […]

Alles ist entweder gut oder böse!

Von guten Kriegen, guten Diktatoren und dem Gegenteil Von Felix Abt «Nice»: Saddams vom Westen unterstützte gute Iran-Invasion versus Putins böse, blutrünstige Ukraine-Invasion (interpretiert vom “Economist”, einem meinungsführenden Magazin im Westen) Als Saddam Hussein, Iraks Präsident, den Iran am 22. September 1980 überfiel, war er ein guter Diktator. Seine Invasion des Nachbarlandes wurde von Amerika […]

Kann man weise werden?

Man kann’s zumindest versuchen und einem Leitmotiv nacheifern. Von Adrian Venetz  Was haben wir Schüler uns gelangweilt, als im Unterricht wieder mal ein Reclam-Büchlein auf den Tischen lag. Nach Goethe, Kleist und Schiller war diesmal ein gewisser Lessing an der Reihe. «Nathan der Weise» hiess das Stück. Wir lernten den Blankvers kennen, doch wussten wir […]

Wo informieren?

Eine Liste gegen die Rastlosigkeit. Immer mehr aufgeweckte Beobachter des Zeitgeschehens fragen sich, welchen Newsquellen sie eigentlich noch vertrauen können. Bzw., wo sie Food for Thought herbekommen, nicht durchgekauten Einheitsbrei. Auf eine Leserfrage hin hat unser Mitarbeit Felix Abt in einem Leserkommentar eine Liste zusammengestellt. Sie verdient es, hier ergänzt aufgeführt zu werden: The Intercept […]

Alternative Bürgerjournalismus

Von der Vielfalt zum Einheitsbrei: Gibt’s einen Ausweg? Von Felix Abt Vor etlichen Jahrzehnten habe ich in Personalkantinen gegessen, wo jeden Tag ein immer gleich schmeckender Einheitsbrei serviert wurde, sozusagen mit Firmenstallgeruch. Dagegen boten die Medien damals ein tägliches Menu mit Vielfältigem, Informativem, Interessantem sowie Reportagen und Analysen mit Tiefgang an. Inzwischen hat sich das […]

Eidg. dipl. Staatsfeder

Der Staat drängt mit einem Massnahmenpaket in die freie Medienlandschaft. Doch die publizistische Vielfalt hat mit dem Internet zugenommen und ist auch ohne Subventionen gewährleistet. Von Ronnie Grob* Noch bis vor wenigen Jahren gab es Leuchtturmmedien wie grosse Zeitungen oder grosse TV-Sender. Berichteten diese, konnte man davon ausgehen, dass es ein Grossteil der interessierten Bevölkerung […]

Wem diente der «Einmarsch» russischer Truppen?

Ein Reality Check zur Lage in Kasachstan. Von Felix Abt Zum ersten Januar wurde in Kasachstan der Preis für Flüssiggas oder LPG, also der Kraftstoff, den viele Kasachen zum Antrieb ihrer Autos verwenden, verdoppelt. Zwar war die entsprechende Unzufriedenheit der Bevoelkerung verständlich, denn für Millionen Kasachen bedeutete dies einen schmerzhaften Einschnitt ihres Lebensstandards. Beobachter waren […]

CEO Marc Walder gibt Ringier-Medien den Kurs vor

Von Philipp Gut* Geheimvideo: Ringier-Boss Walder hat den Redaktionen die Regierungstreue verordnet. In der Schweiz ist es längst bekannt: Die Ringier-Medien, allen voran die «Blick»-Gruppe, sind das Megafon des Staates, wenn es um die amtliche Corona-Politik geht. Zwischen der Zürcher Dufourstrasse, wo Ringier zu Hause ist, und Gesundheitsminister Alain Berset im Berner Bundeshaus scheint eine […]